Letzten Montag fand unsere Promotour in der Natur statt. Einige bekannte sowie vier neue Gesichter durften wir in unserer Runde begrüssen. Warm eingepackt und mit Essen ausgestattet, liefen wir los. Ganz im Sinne, der Weg ist das Ziel. Nach kurzer Zeit fanden Spiele statt. Die Jungs holten grosse Äste aus den Wäldern und schoben sie über eine Brücke, die Mädels sahen dem Spektakel zu und beteiligten sich daran. Weiter auf unserem Weg jagden sie einer Idee der nächsten hinterher. An einem ruhigen Ort in der Natur angelangt, füllten wir unsere Mägen mit Köstlichkeiten. Das Spiel ging weiter und die Kinder hatten die Idee Räuber und Bulle zu spielen. Das Gelände war riesig und alle konnten sich auf ihre Weise austoben. Nach einger Zeit des Laufens, Erschreckens und Feierns liefen wir zurück ins Dorf zum Spielplatz. Die Jungs wollten sich dem Feuer widmen damit die Kinder, die noch etwas zum Bräteln dabei hatten, Gelegenheit hatten diese auch zu essen 😉 Freies Spielen, vermischeln mit anderen spielenden Kindern hat statt gefunden. Nach einer erneuten Stärkung schlossen wir den Tag, zusammen sitzend, ab. Schmutzige, nach Feuer riechende und strahlende Kinder gingen zurück zu ihren Eltern. Mein Herz war gefüllt mit Leichtigkeit und Freude. Vielen Dank euch wunderbaren, phantasiereichen und energievollem Kinder✨🦋🙏🏽

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.